Diamant und CBN Schleifscheiben, Diamant Pulver

Contacter DiprotexContactez DiprotexChattez avec Diprotex

Diamant und CBN Schleifscheiben

Diamant und CBN Schleifscheiben mit Kunstharzbindung

Die industrielle Revolution war der Katalysator zu einer sehr raschen Entwicklung der Schwerindustrie. Diese verwendete mehr und mehr schwer zerspanbare Materialien und Legierungen. Gleichermaßen wurde die Nachfrage nach soliden, starken und qualitativ hochwertigen Werkzeugmaschinen zum Schneiden, Schleifen und sonstigem Bearbeiten immer größer.

Um den neuen Bedürfnissen gerecht zu werden, wurden hochwirksame Diamant- und CBN-Schleifwerkzeuge entwickelt. Heute haben sich die Entwicklung und der Gebrauch dieser speziellen Werkzeuge in den verschiedensten Industriezweigen etabliert. Die Nachfrage steigt ständig und stets werden neue Anwendungsmöglichkeiten erprobt.


  • Nutenschleifen für Schneidwerkzeuge


    Insert t. carbide grindingDiamant- und CBN-Schleifscheiben in Kunstharzbindung zum Schleifen von z.B. Hartmetall-Wendeschneidplatten und HSS-Schneidwerkzeugen auf CNC-Maschinen.


  • Doppelseitenplanschleifen


    Double disc grindingDiamant- und CBN-Schleifscheiben in Kunstharzbindung zum Doppelseitenplanschleifen im Durchlauf- oder Einstechverfahren und zum Feinschleifen von Stahl Bauteilen oder anderen Materialien wie z.B. Keramik oder Hartmetall.


  • Centerless Schleifscheiben zum Durchlauf- und Einstechschleifen


    Centerless grinding for through feed or in-feedDiamant- und CBN-Schleifscheiben in Kunstharzbindung für Spitzenlos-Schleifmaschinen für zylindrische Teile oder Stangen aus Hartmetall bzw. gehärtetem Stahl.


  • Schleifen von HM-Wendeschneidplatten


    Flute grinding for cutting toolsDiamant- und CBN-Schleifscheiben in Kunstharzbindung für alle Anwendungen. Schleifen und Schärfen von Schneidwerkzeugen, Hartmetall-und HSS-Schneidwerkzeugen auf CNC-Maschinen.


  • CBN-Schleifscheibe zum Schleifen von Walzen


    Meules CBN de rectification de cylindres de laminoirsDiese CBN-Schleifscheiben zur Bearbeitung von Walzen auch mit großen Durchmessern und Längen aus behandeltem, gehärtetem Stahl, Gusseisen, HSS oder Sinterstahl. Diese Schleifscheiben werden ebenfalls mit Diamant für die Bearbeitung von plasmabeschichtete Rollen (Wolframcarbid oder Chromoxid) verwendet. Die Körper dieser Schleifscheiben sind aus organischem Antivibrationsmaterial gefertigt.